Wir bieten...

  • Apotheker-Praktikum für Maturanden (Famulatur)
    Wer Pharmazie studieren will oder studiert, muss ein vierwöchiges Praktikum absolvieren, wovon mindestens drei Wochen in einer öffentlichen Apotheke stattfinden. Das Praktikum kann ab Abschluss der kantonalen oder eidgenössischen Matur gemacht werden. Im Praktikum stellen wir die Position der Apotheke und die praktischen Tätigkeiten darin vor. In einem Arbeitsheft werden weitere wichtige Informationen durchgearbeitet. 
  • Assistenzstelle Pharmazie:
    Studierende im Master Pharmazie können das Assistenzjahr bei uns absolvieren. Wir bieten als Dorfapotheke einen breiten Einblick in die Grundversorgertätigkeit. 

Unsere Lehrstelle für Pharma-Assistentin EFZ ist bis und mit 2019 besetzt.